Kammerer - Elsass/Frankreich - ein innovativer, moderner Familienbetrieb

Dies ist die Geschichte einer Familie von Gartenbauern im Elsass, die fast ein Jahrhundert zurückreicht. Für die Familie Kammerer begann 1923 die Gartenbauproduktion und noch heute wird der Geist des Gründers Henri Kammerer bewahrt.

Mit Leidenschaft widmet sich die Familie der Züchtung der Poinsettia – besser bekannt als Weihnachtsstern. Mehr als 40.000 Weihnachtssterne werden jedes Jahr in den Gewächshäusern produziert. Um den höchste Qualitätsanforderungen zu genügen, müssen die Weihnachtssterne mindestens 5 Monate in den Gewächshäusern heranwachsen.

Bei der Beheizung der Gewächshäuser setzt die Familie Kammerer auf die Nutzung nachwachsender Biomasse und vor allem auf die ausgereifte, speziell für Gewächshäuser entwickelte Technik von  AGRO Forst & Energietechnik.