BAG Ölmühle

Die BAG Ölmühle BetriebsgmbH hat als erste Ölmühle in Österreich ihre Produktion mit Extraktionsverfahren auf gentechnikfreie Sojabohnen europäischer Herkunft umgestellt. Hintergrund dieser Entscheidung war der noch immer starke Wunsch nach einer Import-unabhängigen, europäischen Eiweißversorgung zur Sicherstellung einer gentechnikfreien Lebensmittel- und Futtermittelproduktion.

 

Im Zuge des Umstiegs wurde auch eine Umstellung von Heizöl auf Hackschnitzel durchgeführt. Dampf und Heißwasser wird jetzt nicht mehr durch Heizöl, sondern mit einer AGRO Dampfkesselanlage mit 2,7 t/h, 10 bar erzeugt.