Prozesswärme für die Pharmaindustrie mit dem AGRO Efficiency Booster

Es freut uns ganz besonders, dass auch ein namhafter Schweizer Pharmakonzern bei der Erzeugung von Prozesswärme auf AGRO Forst & Energietechnik setzt. Erzeugt wird der Prozessdampf mit einer AGRO Dampfkesselanlage mit 5 t/h und 19,5 bar.

 Ausgestattet ist die hochmoderne Dampfanlage mit dem AGRO Efficiency Booster. Der AGRO Efficiency Booster ermöglicht für ein breites Brennstoff- und Leistungsspektrum (W 15 – 55 %; P 20 – 100 %) die optimale Verbrennungsregelung mit bestmöglichem Wirkungsgrad.

Das permanente Brennstoffmonitoring stellt der Regelung vorausschauend die aktuellen Brennstoffdaten zur Verfügung, wodurch bei variierenden Brennstoffsortimenten der Verbrennungsprozess prädiktiv geregelt wird.

Durch die Prozessführung mit idealer Brennstoffdosierung, optimalen O2 Gehalt in der Primär-Rezirkulation sowie Sekundär-Rezirkulation, ist die thermische Verwertung von unterschiedlichen, auch sehr anspruchsvollen Brennstoffen, wie Altholz A1 und A2, mit höchstem Wirkungsgrad über das gesamte Brennstoff- und Leistungsspektrum möglich.

Die prädiktive Prozessführung garantiert:

•             Low Carbon und Low NOx Emissionen
•             Bestmöglicher Wirkungsgrad im Kesselbereich
•             Höchste Effizienz für den Betrieb der Rauchgaskondensation
•             Minimierter Verschleiß
•             Geringe Betriebskosten
•             Maximale Verfügbarkeiten

Unsere AGRO Efficiency Booster wurde so konzipiert, dass er auch im Zuge eines Steuerungs-Updates bei unseren bestehenden Anlagen und auch Fremdfabrikaten nachgerüstet werden kann.

Interessiert? – Kontaktieren Sie uns!