Großarl setzt auf langjährige Erfahrung im Bereich Optimierung

Der Wintersportort Großarl betreibt seit 1988 eine Biomassefernwärmeversorgung für die Beheizung des gesamten Ortskernes. Ende Oktober 2005 wurde AGRO Forst & Energietechnik beauftragt, die 3500 kW Kesselanlage mit einem neuen Rostsystem auszustatten. Das Hochleistungsrostsystem von AGRO Forst & Energietechnik wurde in die bestehende Feuerbox integriert. Gleichzeitig wurde die gesamte Brennstofflogistik mit Siloschubstangen und Querförderer erneuert. Hier wurde das System der niroplattierten Schubstangen von AGRO Forst & Energietechnik zum Einsatz gebracht.

Abschluß Feuerb...
Abschluß Feuerbox vorne
Abschluß Feuerb...
Abschluß Feuerbox vorne
Aschenschleuse
Aschenschleuse
Hochleistungsro...
Hochleistungsrost
Optimierte Eins...
Optimierte Einschubzone
Rostkonstruktio...
Rostkonstruktion
Modifizierte Sc...
Modifizierte Schamottierung
Erneuerte Schub...
Erneuerte Schubstange
Plattierter Sch...
Plattierter Schubstangenflügel
Verschlissene S...
Verschlissene Schamottierung